Sparapan
Sparapan
Slide 2
Slide 1
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Sparapan
Sparapan
Slide 2
Slide 1
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Südtirol Guest Pass

Ihre Vorteilskarte

Ohne Auto Südtirol er-fahren? Nichts leichter als das! Denn mit dem Südtirol Guest Pass kannst du alle öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verbundsystems südtirolmobil nutzen. Mit Bus, Bahn und Seilbahn kommst du in Südtirol (fast) überall hin. Ein dicht geknüpftes öffentliches Verkehrsnetz und aufeinander abgestimmte Fahrpläne gewährleisten größtenteils stündliche und halbstündliche Verbindungen zwischen den Ortschaften und hin zu beliebten Ausflugszielen.

Die Vorteilskarte ist im Zimmerpreis inkludiert und ermöglicht die unbegrenzte und kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel. Somit können Sie Ihren Aufenthalt am Sölvahof vom ersten Moment an genießen und die schönsten Seiten Südtirols kosten- und zeitsparend kennen lernen.

Folgende Leistungen sind inkludiert

  • Die Regionalzüge im Halbstunden- bzw. Stundentakt auf vier Linien: 
    Brennerlinie: Brenner-Bozen-Trient
    Vinschger Bahn: Mals-Meran
    Meraner Linie: Meran-Bozen
    Pustertaler Bahn: Franzensfeste-Innichen/Vierschach
  • Die Nahverkehrsbusse (Stadtbusse, Überlandbusse und Citybusse)
  • Die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien (zur Zeit geschlossen), Kohlern, Mölten und Vöran
  • Die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel
  • Das PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair

Nicht gültig ist der Südtirol Guest Pass für Fahrten mit den Fernverkehrszügen (z. B. EC-Züge, Railjet, Frecciargento, Italo) sowie auf folgenden Buslinien: Bus Shuttledienst 444 Toblach – Drei Zinnen / Auronzoütte, Linie 442 Toblach – Niederdorf – Prags in den Sommermonaten, Bus Shuttledienst 439 Welsberg – Pragser Wildsee und Bus Shuttledienst Line 440 Sexten – Fischleintal – Kreuzbergpass

Image

Öffentliche Verkehrsmittel

Lassen Sie das Auto stehen und nutzen Sie kostenlos alle öffentliche Verkehrsmittel in ganz Südtirol, beinhaltend:

  • Die Regionalzüge im Halbstunden- bzw. Stundentakt auf vier Linien: 
    Brennerlinie: Brenner-Bozen-Trient
    Vinschger Bahn: Mals-Meran
    Meraner Linie: Meran-Bozen
    Pustertaler Bahn: Franzensfeste-Innichen/Vierschach
  • Die Nahverkehrsbusse (Stadtbusse, Überlandbusse und Citybusse)
  • Die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien (zur Zeit geschlossen), Kohlern, Mölten und Vöran
  • Die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel
  • Das PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair
Image
-50%

Aktiv und Kultur

  • Historischer Spaziergang durch Kaltern
  • Apfelführung in Kaltern
  • Bike Fahrtechnik-Training in Eppan
  • Kunsthistorische Kirchturmführung in St. Pauls
  • Apfelführung am Grieserhof in Nals
  • Geführte Erlebnis-Wanderung für Familien in Tramin
  • Geführte Wanderung in Tramin & Umgebung
  • Geführte Tageswanderung in die Dolomiten
  • Geführte Wanderung durch Obst- und Weingut in Kurtinig
  • Dorfführung in Neumarkt
  • Tageswanderung in den umliegenden Bergen von Terlan

    Das könnte Sie auch interessieren